Buchtipp: Hochbeet selber anlegen

Dieses Buch habe ich mir bereits im Frühjahr 2020 gekauft und mit dem Wissen aus dem Buch im Frühsommer letzten Jahres, mein eigenes Hochbeet angelegt, sogar aus alten Weinkisten, die ich zuvor als Müsli-Regale in einem Edeka-Markt genutzt hatte. Also mehr Nachhaltigkeit geht wirklich nicht, denke Greta Thunberg ist stolz auf mich 😉

Auch jetzt direkt nach den Eisheiligen, sprich nach dem 15. Mai (der kalten Sophie), werde ich mich wieder meinem Hochbeet widmen, was ich anpflanzen will, hab ich noch nicht entschieden. Vielleicht auch mal Blumen oder nur Kräuter, es gibt so viele Möglichkeiten. Hast Du vielleicht eine Idee? Mein Hochbeet hat allerdings nur von 8-12 Uhr Sonne. Da ist man halt ein bissl eingeschränkt in der Auswahl.

Mein Stolz, mein schönes Hochbeet 💪

Den ersten Kommentar schreiben.

Antwort