Schoko-Bananen Schatz Crunchy Müsli Kekse 🍫🍌🍪

Mhhhmmm….so köstlich 😍😋

Ich liebe Kekse, die könnte ich quasi immer essen, wenn ich mal keine zu Hause habe, dann sind diese Kekse mit meinem handgemachten Müsli, meine Rettung 😋!

Zur Not kann man natürlich auch jedes andere Müsli nehmen oder einfach nur Haferflocken oder andere Getreideflocken. Ihr könnt den Rohrohrzucker auch in der Menge reduzieren oder ganz weglassen, oder gegen Birkenzucker oder Kokosblütenzucker tauschen. Probiert einfach aus, was Eure Lieblings-Keksvariante enthalten soll.

Schoko-Bananen Schatz Crunchy Müsli Kekse

Ca. 40 Kekse

  1. Die zwei Bananen schälen und in einer Rührschüssel, mit einer Gabel zermatschen. Es muss eine cremige Masse werden
  2. Den braunen Rohrzucker und das Schoko-Bananen Müsli hinzufügen
  3. Alle Zutaten, mit Hilfe der Gabel, gut miteinander vermengen. Den Zucker gut unterarbeiten und solange alles verrühren, bis das Müsli von den Bananen durchfeuchtet ist
  4. Den Backofen vorheizen. 160 Grad Umluft.
  5. Auf zwei Backblechen Backpapier auslegen
  6. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln, kleine Kleckse der Schoko-Bananen Masse, auf den Backblechen verteilen 
  7. Bei 150 Grad Umluft ca. 30 min. backen
  8. Wenn die Kekse am Rand ein biss’l braun werden, sind sie fertig
  9. Die Backbleche aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen
  10. Die Kekse sind innen noch ein wenig feucht und dennoch knusprig. Und sie machen süchtig !!!

Ich wünsche einen guten Appetit 🥰

Deine Crunchy Queen

Julia

Den ersten Kommentar schreiben.

Antwort